Aufenthalt

Hier findest du alle wichtigen Infos rund um deinen Aufenthalt in Doro.

1. Anleitung – immer die aktuelle Version durchlesen

Die Anleitung ist das A und O. Bitte lies die aktuelle Anleitung VOR dem Aufenthalt durch. Und nimm sie mit nach Doro.
Für die Bettbezüge und die Warenseilbahn gibt es eine neue Regelung.

2. Einige Tage im Voraus: Schlüsselcode und Warenseilbahn reservieren

Frage uns einige Tage vor dem Aufenthalt nach dem aktuellen Code für das Haus.
Wenn du eine Warenseilbahn brauchst, musst du bei Shangli einige Tage im Voraus einen Termin für die Bahn reservieren. Die Seilbahn wirst du dann vor Ort selber bedienen, aber dies muss unter telefonischer Anleitung von Shangli passieren, sonst darf nichts transportiert werden. Details siehe in der Anleitung.

3. Anreise und Warenseilbahn

Chironico ist der nahest gelegene Ort von Doro, der mit öV und Auto erreichbar ist. Chironico (nicht zu verwechseln mit Giornico) gehört zur Gemeinde Faido im Tessin, im Süden der Schweiz. Von Chironico aus erreicht man Doro in etwa eineinhalb Stunden Fussmarsch.

Anreise nach Chironico mit öffentlichen Verkehrstmitteln

Mit dem Zug bis nach Lavorgo fahren und von dort mit dem Postauto bis Chironico Paese. Ab da geht es zu Fuss weiter: Dem Strässchen nach hinten ins Tal (Val Chironico) folgen, entlang dem Fluss Ticinetto bis rechterhand der gekennzeichnete Wanderweg nach Doro/Cala hochführt. Der Aufstieg ab Chironico dauert ca. 2 Stunden.
SBB-Fahrplan

Anreise nach Chironico mit dem Auto

Auf der Autobahn vom Gotthard herkommend, die Ausfahrt Faido nehmen und nach Lavorgo fahren. Direkt nach Lavorgo abzweigen und nach Chironico hinauffahren. Direkt nach Chironico (noch vor der Überquerung des Flusses) ins Tal (Val Chironico) fahren, rechterhand dem Fluss Ticinetto entlang bis zum Parkplatz. Das Parken ist gratis. Nun beginnt der ca. 1.5 stündige Aufstieg zu Fuss.

Warenseilbahn von Chironico nach Doro

Die Materialseilbahn liegt rechterhand an der Strasse, ca. 5-10 Minuten zu Fuss (oder 1 Minute mit dem Auto) nach Chironico. Von den beiden Seilbahnen führt die erste nach Doro. Wenn du vorgängig einen Termin für die Seilbahn reserviert hast, kannst du nun das Gepäck aufladen, festbinden und bei Regenwetter mit Plastik zudecken. Dann rufe Shangli an, um unter seiner Anleitung die Seilbahn bedienen. Ohne Anleitung von Shangli hochzuziehen ist nicht erlaubt!

Übersichts-Karte

Detail-Karte

Beim Klicken auf „In map.geo.adminc.h ansehen“ kommt man auf die grosse Karte.

4. Direkt nach dem Aufenthalt: Abrechnung

Bitte nimm das Abrechnungsformular mit nach Doro und notiere von Beginn weg den Holz- und Gasverbrauch etc.
Bitte maile uns die ausgefüllte Abrechnung innert 5 Tagen nach dem Aufenthalt: